Immobilien

RA Dlačić hat dank seiner langjährigen und wertvollen Erfahrung in Sachen betreffend des Immobilienhandels, Immobilienverkehrs und der Immobilienprojektenentwicklung sowie betreffend aller in diesem Zusammenhang stehenden Fragen der Sachrechte und der Durchführung von Grundbuchverfahren sowie Verwaltungsverfahren vor anderen Behörden, ein kompetentes Fachwissen erworben, was ihm ermöglicht, die wirkungsvollsten Strategien in Bezug auf den Status von Immobilien einzusetzen.

Seine Erfahrung und Fachwissen schließen Folgendes ein:
- Aufsetzung von Vorverträgen und Kaufverträgen, von Pacht- und Mietverträgen, Nutznießungsverträgen sowie Verträgen über den lebenslangen Unterhalt oder den Unterhalt bis zum Tod sowie anderer erbrechtlicher Verträgen, Verträgen zur Errichtung einer sachlichen oder persönlichen Dienstbarkeit, zur Gütertrennung während der Ehegemeinschaft oder zur Vermögensaufteilung nach der Ehescheidung, zur Auflösung der Miteigentumsgemeinschaft, zur Zusicherung einer Forderung, Ergründung einer Hypothek, Grundbuch und Grundbucheintragungen und Ähnliches;
- Regelung der Grundbuch-Angelegenheiten, einschließlich der Durchführung von einzelnen ordnungsgemäßen
Verfahren:
- Umwandlung von ideellem Miteigentum an Liegenschaften in Etageneigentum, Verträge über die Auflösung
des Miteigentums sowie über Begründung des Eigentums an Sonderteilen;
- Mitwirkung an den Fragen der Legalisierung, Zusammenarbeit mit den Architekten und Geodäten;
- Durchführung einer komplexen d.h. sorgfältigen Prüfung (due diligence) und Aufnahme/Vermessung von
Grundstücken, Wohngebäuden, Häusern und Ferienhäusern bis hin zu Hotels;
- Vertretung und Beratung von Miteigentümern eines Gebäudes/ Verwaltungsangelegenheiten und Fragen
des Beitrags zur Instandhaltung des Gebäudes;
- Fragen bezüglich der Immobilienverkehrssteuer sowie der Befreiung von der genannten Steuer;
- Rückerstattung des Vermögens/der Liegenschaften;
- Beratung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs einer Liegenschaft anlässlich der öffentlichen Versteigerung
oder durch eine öffentliche Ausschreibung